Start
 

Im Dialog

mit unseren Landwirten.

 

Im Mittelpunkt unseres Handelns steht das „gesunde Lebensmittel Milch“. Die Gesundheit und Zufriedenheit der Konsumenten sowie die Erhaltung des bäuerlichen Lebensraumes und der Kulturlandschaft sind Ergebnis und Ziel gleichermaßen. Es entsteht also ein Kreislauf mit ökologischen, sozialen, kulturellen und ökonomischen Auswirkungen.

 

Unsere Landwirte übernehmen hier eine bedeutsame Aufgabe, die mit viel Verantwortung verbunden ist. Speziell ausgebildete Hofberater sind das Bindeglied zwischen Betrieb und Bauern. Diese beraten den Bauer, überprüfen Melkanlagen und Kühlgeräte, und unterstützen ihn bei allen Fragen zu Hygiene, Reinigung, Kühlung, Richtmenge oder Bio- und Gentechnikfrei-Richtlinien.

 

Unsere Rohmilch stammt aus gesunden Tierbeständen. Alle Kärntnermilch-Bauern verwenden ausschließlich gentechnikfreies Futter und bauen keine gentechnisch veränderten Pflanzen an. Damit bleibt der natürliche, über Jahrhunderte gewachsene Artenbestand erhalten. Die Arbeit der Kärntnermilch-Bauern schafft die Basis für natürliche, hochwertige Milch und wird durch die nachhaltige umweltgerechte Produktion und die Abläufe im Unternehmen weiter fortgesetzt.

Im Dialog mit unseren Landwirten