Start
 

Zahlen & Fakten

 

Firma:

Kärntnermilch reg.Gen.m.b.H.

 

Kontakt:

Kärntnermilch reg.Gen.m.b.H.
Villacher Straße 92, A-9800 Spittal/Drau
Tel: +43 (0)47 62 / 610 61 0
Fax-Geschäftsführung: +43 (0) 4762 / 610 61 861
Fax-Verkauf/Marketing: +43 (0) 4762 / 610 61 862
E-Mail: office@kaerntnermilch.at


Mitarbeiter:

180


Firmenstandort:

Spittal/Drau


Marke:

Kärntnermilch, Bio+, MILKfit


Geschäftsführung:

Reinhard Scherzer, Obmann
Dir. Helmut Petschar, Geschäftsführer


Verkauf & Marketing:

Wolfgang Kavalar, Leiter Marketing / Verkauf


Produktpalette:

Gesamtanbieter der weißen und gelben Palette im konventionellen Bereich und im Bio-Bereich. Spezialist für die Herstellung laktosefreier Produkte.

 

  • Weiße Palette: Frischmilch, ESL-Milch, Sauermilchprodukte, Jogurts, Sauerrahm, Schlagobers (frisch und ESL), Küchenprodukte wie Mascarpone, Crème Fraîche, Butter, Speisetopfen, Trinkjogurts, Fruchtmolke, Desserts
  • Gelbe Palette: Schnittkäse, Hartkäse, naturgereifte Hart- und Schnittkäse, Spezialitäten-Käse wie z. B. Käse mit Ingredienzien
  • Gastronomie: Großgebinde für die feine Küche

 

Zertifikate:

IFS-Zertifikat, Austria Bio Garantie, Agrovet
Genusstauglichkeitskennzeichen: AT 20130 EG
Bio-Zeichen: AT-BIO-301
garantiert gentechnikfreie Produktion


Geschichte:

Seit über 85 Jahren vereint die Kärntnermilch Tradition mit Innovation sowie Qualität mit Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Im Jahr 1928 wurde das Unternehmen als „Oberkärntner Molkerei“ gegründet.
Die Kärntnermilch ist eine bäuerliche Genossenschaft und hat ihren Sitz seit 1950 in Spittal/Drau. Die Kärntnermilch ist Arbeitgeber für 180 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Das ausbezahlte Milchgeld ist die
Existenzgrundlage für über 1.600 Landwirte und Ihre Familien in der Region. Viele Zulieferanten, Frächter, Handwerker usw. aus der Region sind in das Unternehmen integriert.


Philosophie:

Frische, Qualität, Nachhaltigkeit und Regionalität: Das sind die 4 Grundpfeiler der Kärntnermilch. Die gesamte Arbeit, Forschung und Entwicklung der Kärntnermilch basiert auf diesen Grundwerten. Oberstes Ziel des Unternehmens ist es, den wertvollen Rohstoff Milch in höchster Qualität zum Kunden zu bringen und gleichzeitig durch umwelt- und ressourcenbewusstes Handeln für eine lebenswerte Zukunft zu sorgen.

 

Qualität:

Milchqualität beginnt bei der Fütterung der Kühe. Mit strengsten Qualitätskriterien und garantiert gentechnikfreier Fütterung setzt die Kärntnermilch völlig neue Maßstäbe. Die Kärntnermilch hat die niedrigsten Zellzahl-Grenzwerte in Österreich und Europa. Durch die strengen Richtlinien liefern die Kärntnermilch-Bauern die beste Rohmilchqualität Österreichs. Durch die Hygienemaßnahmen am Bauernhof wird auch die Tiergesundheit positiv beeinflusst.